Karamell-Latte

Bei so einem nasskalten Wetter gibt es nichts besseres als den Tag auf dem Sofa mit einem schönen warmen Getränk zu verbringen.  Da ich es sehr gerne süß und in der letzten Zeit ein bisschen mit Karamell herumprobiert habe, habe ich heute eine Karamell-Latte gemacht. Wie man dieses Getränk aus nur zwei Zutaten zubereitet möchte…

Kartoffel-Gulasch mit geräucherten Tofu

Das Kartoffel-Gulasch meiner Großmutter war eines meiner Lieblingsgerichte als kleines Kind und auch heute kommt es bei mir noch regelmäßig auf den Tisch. Da ich mich leider nicht mehr daran erinnern kann wie sie es zubereitet hat, habe ich mir meine eigene Variante dafür einfallen lassen. Und auch wenn mein Rezept nicht annähernd an das…

Erdnuss-Karamell Riegel

Ich hatte schon seit Langem wieder mal Lust auf einen herrlichen Karamell-Riegel. Da man aber solche Schokoriegel leider vergebens im veganen Supermarktregal sucht, habe ich ihn einfach selbst gebacken. Das Rezept für den Boden ich von hier – egal ob man Gugelhupf, Muffins oder Kuchen damit macht, das Ergebnis ist immer super saftig. Zubereitungszeit: 1h…

Müsli-Muffins

Es war wieder mal an der Zeit den Mixer anzuwerfen und etwas leckeres zu backen. Da ich schon seit längerem Lust auf Muffins hatte, wurden es heute Muffins mit Haferflocken, Haselnüssen und Cranberrys. Das Grundrezept habe ich von hier – egal ob man Gugelhupf, Muffins oder Kuchen damit macht, das Ergebnis ist immer super saftig….

Kurkuma-Ingwer Latte aus frischen Kurkumawurzeln

Bei diesem nass-kalten Wetter gibt es nichts Besseres als eine schöne warme Kurkuma-Latte. Da ich mir vor kurzem einen Haufen Kurkumawurzeln gekauft und Ingwer sowieso immer Daheim habe, wollte ich dieses wunderbare Getränk mal selbst aus frischen Zutaten zubereiten. Und natürlich will ich euch mein Rezept dazu nicht vorenthalten. Zeitaufwand: 15 min Schwierigkeit: einfach Menge:…

Spinat-Nudelpfanne mit getrockneten Tomaten

Heute musste das Kochen wieder schnell gehen, sollte aber trotzdem mal was anderes als Brote mit Aufstrich sein. Da ich im Tiefkühler noch reichlich Spinat und Gusto auf eine herzhafte Nudelpfanne hatte, kam bei mir heute diese Kreation auf den Tisch. Und natürlich mag ich euch mein Rezept zur veganen Spinat-Nudelpfanne mit getrockneten Tomaten und…

Kürbis-Tascherl

Ich hab mir vor Kurzem einen riesigen Kürbis gekauft. Nachdem ich ihn angeschnitten habe, wurde mir schnell klar, dass ich dieses gigantische Ding auch aufessen muss. Als ich die Klassiker wie Kürbis-Suppe, als Ofengemüse oder Brotaufstrich, alle durchhatte, musste etwas Neues her. Deshalb habe ich mir dieses Rezept für vegane Kürbis-Lauch Pizza-Tascherl einfallen lassen. Zeitaufwand:…

Vegane Apfelspalten

Apfelspalten vegan zuzubereiten ist wirklich einfach – man braucht nur die Eier im Teig durch Sojamehl ersetzen. Und weil ich es gern ein bisschen süßer und weihnachtlich habe, kommt noch Zucker und Zimt mit rein. Schwierigkeit: einfach Zubereitungszeit: 30 min Zutaten 1 Apfel Butter fürs herausbacken für den Teig 150g Mehl 1 EL Sojamehl 1…

Brokkoli-Karotten Suppe

Ganz schön kalt ist es in den letzten Tagen geworden und da gibt’s nichts besseres als eine warme Gemüsesuppe. Darum zeige ich euch heute eines meiner Suppen-Rezepte. Schwierigkeit: einfach Zeitaufwand: 30 min Menge: 2 Portionen Zutaten ½ Zwiebel 1 Knoblauchzehe 3 Karotten 250g Brokkoli 2 Kartoffeln 600ml Wasser Salz, Pfeffer, Muskatnuss Zubereitung Zuerst das ganze…

Vegane Krautrouladen

Der Herbst und sein Gemüse sind endlich ins Land gezogen und da kommt, neben Kürbissuppe und Co., auch Allerlei mit Kraut auf den Tisch. Weil ich mich von den allzu bekannten Krautfleckerl schon sattgegessen habe, gibt’s heute mal Krautrouladen. Das Rezept möchte ich euch hier zeigen. Schwierigkeit: mittel Vorbereitungszeit: 50 min Kochzeit: 25 min Portionen:…